Kennst du das? Du könntest alles erreichen wenn du nur wüsstest was? Und dann gibt es viele Leute die sagen man muss es sich einfach nur wünschen, dann wird es Realität. Ganz einfach also. Wirklich sooo einfach?? Was oft verschwiegen wird, ist das zwischen der Definition von Zielen und Wünschen bis zur deren Verwirklichung noch ein weiter Weg liegt. Das fängt allein schon mit dem Finden an. Die richtigen Wünsche zu definieren ist nämlich gar nicht so einfach…

Zumal es dann noch Vieles gibt was uns davon abhält, überhaupt neue Ziele anzugehen. Man könnte diese Faktoren „Erfolgsverhinderer“ nennen. Dies sind Programme, die unbewusst ablaufen und ständig wiederkehrende Muster produzieren. Sie dienen dazu Dich zu schützen vor unbekannten und ggf. unbequemen, teils sogar bedrohlichen Einflüssen. Sie wollen Dich in deiner sogenannten Komfortzone halten. Der Abbau von diesen sogenannten Hemmnissen, Ängsten, Blockaden aber ist ein wichtiger Baustein um Dir den Weg zum Erfolg zu ebnen.  Alleine der Weg aus der Komfortzone führt dich zu Neuem und damit auch zu mehr Lebensqualität.

  • Werde Dir klar was du wirklich willst
  • Werde Dir bewusst, was Dich daran hindert
  • Kläre diese Blockaden und mache Dich auf den Weg. Deinen Weg!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.